11.09.2017Neubau für Freiwillige Feuerwehr in Marquardt | 095/2017

Potsdam – Die Freiwillige Feuerwehr im Potsdamer Ortsteil Marquardt erhält ein neues Feuerwehrgerätehaus. Das Land unterstützt den Neubau aus Mitteln des Kommunalen Infrastrukturprogramms (KIP). Innenminister Karl-Heinz Schröter hat heute einen Förderbescheid in Höhe von rund 420.000 Euro an den Beigeordneten für Soziales, Jugend, Gesundheit und Ordnung der Landeshauptstadt Potsdam, Mike Schubert, übergeben. Das gesamte Investitionsvolumen für das Projekt beträgt knapp 1,07 Millionen Euro.

Innenminister Schröter erklärte dazu: „Mit dem Kommunalen Infrastrukturprogramm stärken wir die Feuerwehren landesweit. Mit dem Programm helfen wir den Kommunen, den Feuerwehren und dem Ehrenamt in Brandenburg. Die ganz überwiegend ehrenamtlich tätigen Feuerwehren können sich darauf verlassen: Das Land steht ihnen auch in Zukunft verlässlich zur Seite – denn ohne sie gäbe es keinen funktionierenden Brand- und Katastrophenschutz in Brandenburg. Ihr Einsatz für das Gemeinwesen und damit für uns alle kann nicht hoch genug gelobt werden.“

Die Freiwillige Feuerwehr Marquardt ist eine örtliche Feuerwehreinheit der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Potsdam. Der geplante Neubau umfasst unter anderem eine Fahrzeughalle mit zwei Stellplätzen für ein Löschfahrzeug und einen Mannschaftstransportwagen. Auch moderne Umkleiden und Schulungsräume sind geplant. Der Neubau soll rund 340 Quadratmeter groß werden.

Das Kommunale Infrastrukturprogramm (KIP) wurde vom Land als Programm zur Förderung von Infrastrukturinvestitionen in den Bereichen Bildung, Verkehr, Feuerwehrinfrastruktur sowie Sport- und Freizeitstätten beschlossen.  Das Gesamtvolumen beträgt 130 Millionen Euro im Zeitraum bis 2019.

Davon sind 15 Millionen für die Förderung im Bereich der Feuerwehrinfrastruktur vorgesehen. Das Programm sieht eine Förderung der genehmigten Projekte in Höhe von 45 bis 60 Prozent des Investitionsvolumens vor. Die Abwicklung des Programms erfolgt durch die Investitionsbank des Landes Brandenburg.

Download der Pressemitteilung als PDF-Datei:
Neubau für Freiwillige Feuerwehr in Marquardt

Verantwortlich: Ingo Decker

Auswahl

Jahr
Rubrik