Brandschutz / Katastrophenschutz

25.08.2016 4.700 Euro für Landesjugendmeisterschaften im Feuerwehrsport | Nr. 073/2016

Herzberg – Das Innenministerium unterstützt die Ausrichtung der Landesjugendmeisterschaften im Feuerwehrsport mit gut 4.700 Euro aus Lottomitteln. Den Zuwendungsbescheid überreichte Innenstaatssekretärin Katrin Lange am Donnerstag in Herzberg an den Kreisfeuerwehrverband Elbe-Elster. Das Geld ist für die Beschaffung von Wettbewerbsgeräten wie Kriechtunnel, Hürden, Laufbalken und Leiterwand bestimmt. Der Kreisfeuerwehrverband ist Ausrichter der diesjährigen ... weiter

22.08.2016 Schröter gratuliert Jan Vandrey zu Gold in Rio | Nr. 072/2016

Potsdam/Rio de Janeiro – Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter hat dem Potsdamer Kanu-Rennsportler Jan Vandrey zum Gewinn der Goldmedaille im Zweier-Canadier über 1.000 Meter bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro gratuliert. Der gebürtige Schwedter hatte das Rennen gemeinsam mit seinem ebenfalls aus Schwedt stammenden Teamkollegen Sebastian Brendel mit einem furiosen Schlussspurt gewonnen. „Hinter Ihnen liegt eine lange Zeit harten Trainings und ... weiter

Verschiedenes, Polizei

20.08.2016 Schröter gratuliert Tabea Kemme zu Gold in Rio | Nr. 071/2016

Potsdam/Rio de Janeiro – Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter hat Polizeianwärterin Tabea Kemme zum Gewinn der Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro gratuliert. Die 24-Jährige hatte mit der deutschen Fußballnationalmannschaft der Frauen das Finale gegen Schweden 2:1 gewonnen. „Ich freue mich mit Ihnen, dass Sie derart erfolgreich aus den Wettkämpfen hervorgegangen sind und unser Land so hervorragend vertreten haben. Sie dürfen zu ... weiter

Ausländerangelegenheiten

19.08.2016 Ministerium passt Pläne zum Ausbau der Erstaufnahmeeinrichtung an | Nr. 070/2016

Potsdam/Eisenhüttenstadt – Angesichts deutlich geringerer Zugangszahlen als auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise passt das Innenministerium erneut die Planungen für den Ausbau der Erstaufnahmeeinrichtung an. „Die Außenstelle in Wünsdorf wird vorerst nicht auf 1.700 Plätze ausgebaut. Wir belassen es dort bis auf weiteres bei rund 1.000 Plätzen“, sagte Innenstaatssekretärin Katrin Lange heute in Potsdam. Am Donnerstag hatte sich Lange mit dem Leiter der ... weiter

Brandschutz / Katastrophenschutz

18.08.2016 Innenstaatssekretärin besucht LSTE | Nr. 069/2016

Eisenhüttenstadt – Innenstaatssekretärin Katrin Lange hat der Landesschule und Technischen Einrichtung für Brand- und Katastrophenschutz (LSTE) für die Unterstützung bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise im vergangenen Jahr gedankt. Lange sagte bei einem Informationsbesuch in der LSTE heute in Eisenhüttenstadt: „Die zeitweilige Nutzung von drei Hallen der LSTE in Eisenhüttenstadt als Notunterkunft für Asylbewerber hat dazu beigetragen, dass wir trotz der rasch ... weiter

Innere Sicherheit, Polizei

17.08.2016 Innenminister Schröter dankt Polizei für besonnenen Einsatz in Eisenhüttenstadt | Nr. 068/2016

Neues Fenster: Bild - Innenminister - vergrößern Innenminister Karl-Heinz Schröter
Potsdam/Eisenhüttenstadt - Innenminister Karl-Heinz Schröter hat der Polizei für ihren besonnenen Einsatz in Eisenhüttenstadt (Landkreis Oder-Spree) gedankt. „Nach Hinweisen auf einen möglichen Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz durch einen angeblichen Anhänger des Islamischen Staates hat die Polizei umgehend reagiert und den Tatverdächtigen festgenommen. Auch wenn sich bei den anschließenden polizeilichen Maßnahmen erhebliche Gefährdung glücklicherweise nicht ... weiter