Verkehr, Polizei

27.02.2015 So wenig Tote wie nie zuvor, aber mehr Verletzte auf Brandenburgs Straßen | Nr. 012/2015

Potsdam – Auf den Brandenburger Straßen sind im vergangenen Jahr so wenig Menschen bei Verkehrsunfällen getötet worden wie nie zuvor. Zugleich stieg aber die Zahl der Verletzten. Das geht aus der Verkehrsunfallbilanz 2014 hervor, die Innenminister Karl-Heinz Schröter und Infrastrukturministerin Kathrin Schneider heute in Potsdam vorstellten. Beide Minister hoben hervor, dass die Zahl der Verkehrsunfälle erstmals seit Beginn der 1990er Jahre unter die Marke von 80.000... weiter

Polizei

26.02.2015 Schröter dankt Polizisten für Engagement in Friedensmissionen | Nr. 011/2015

Potsdam – Innenminister Karl-Heinz Schröter hat heute in Potsdam den engagierten Einsatz brandenburgischer Polizisten in internationalen Friedensmissionen gewürdigt. Der Minister empfing acht aus dem Auslandseinsatz zurückgekehrte Beamte. Er dankte den sieben Männern und einer Frau für die Bereitschaft, andere Länder beim Aufbau rechtsstaatlicher Strukturen zu unterstützen. „Bei ihrem freiwilligen Einsatz im Ausland nehmen Sie viele Entbehrungen in Kauf. Das... weiter

Innere Sicherheit, Polizei

20.02.2015 Guben: Innenminister erleichtert über Ermittlungserfolg | Nr. 010/2015

Neues Fenster: Bild - Innenminister - vergrößern Innenminister Karl-Heinz Schröter
Potsdam – Innenminister Karl-Heinz Schröter hat sich erleichtert gezeigt angesichts der ersten konkreten Ermittlungsergebnisse der Polizei zur Aufklärung schwerer Raubstraftaten in der Stadt Guben. Details dazu wurden heute im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz von Polizei und Staatsanwaltschaft in Cottbus vorgestellt, an der auch Vertreter der polnischen Seite teilnahmen. „Der intensive Einsatz der Polizei zeigt nun Ergebnisse. Wir werden weiterhin alles... weiter

Polizei

18.02.2015 Schröter übergibt neues Polizeirevier in Frankfurt (Oder) | Nr. 009/2015

Frankfurt (Oder) - Das Polizeirevier Frankfurt (Oder) hat neue Büros erhalten. Innenminister Karl-Heinz Schröter übergab die neuen Räumlichkeiten auf der Liegenschaft der Polizeidirektion Ost am Mittwochvormittag ihrer Bestimmung. Der Minister betonte: „Das neue Polizeirevier ist ein klares Bekenntnis zum Polizeistandort Frankfurt (Oder). Es ist ein deutliches Signal, dass die Sicherheit in der Grenzregion und besonders in Frankfurt (Oder) für die Landesregierung von... weiter

Kommunales

18.02.2015 Der kurze Weg ins Bürgerbüro

Amt Brück/Potsdam – Für die Menschen im Amt Brück (Landkreis Potsdam-Mittelmark) wird der Weg zur Verwaltung kürzer. Wer in den Amtsgemeinden Borkheide und Golzow einen neuen Personalausweis, Beglaubigungen, Meldebestätigungen oder andere kommunale Dienstleistungen  benötigt, muss seit heute nicht mehr in die bis zu 17 Kilometer entfernte Amtsverwaltung nach Brück fahren. Stattdessen kommt die Amtsverwaltung als Mobiler Bürgerservice zu den Bürgern. Das... weiter

Kommunales, Landesregierung

17.02.2015 Fahrplan zur Verwaltungs- und Kreisgebietsreform vorgelegt - Vorläufiger Zeitplan und inhaltliche Eckpunkte

Der Fahrplan für die geplante Verwaltungs- und Kreisgebietsreform in Brandenburg nimmt Formen an. Das Kabinett befasste sich am Dienstag in Potsdam mit einer Vorlage von Innenminister Karl-Heinz Schröter, die neben dem vorläufigen Zeitplan auch erste inhaltliche Eckpunkte enthält. Grundlage der Reform ist ein Leitbild, das derzeit erarbeitet wird und noch vor der Sommerpause dem Landtag zugeleitet werden soll. Schwerpunkte sind eine Funktionalreform, die Kreisgebietsreform,... weiter